Home   Voraussetzungen für Tagesmütter

Voraussetzungen für Tagesmütter

Tagesmütter in Berlin finden

Bevor man eine solche Tätigkeit ausüben möchten, sollte man sich auf jeden Fall im Klaren sein, das man eine sehr schöne Aufgabe übernimmt, diese aber auch sehr verantwortungsvoll ist. Da es um die Zukunft der neuen Generation geht, sollte man aber vorher unbedingt einige Vorschriften beachten und sich auch genau informieren. Dabei geht es nicht nur um die Qualifikation und die Eignung, sondern das Wichtigste ist mitunter die versicherungstechnische und die steuerrechtliche Seite, die zu klären ist.

Die Wohnsituation muss in Ordnung sein
Die Voraussetzungen für Tagesmütter ist auf jeden Fall, das die Wohnsituation kontrolliert werden muss, sonst erhält man vom Jugendamt keine Betreuungserlaubnis. Die Räumlichkeiten müssen so eingerichtet sein, dass sie allen Anforderungen gerecht werden oder man muss dazu bereit sein, eventuell noch etwas zu ändern. Zu den Anforderungen gehört mitunter auch eine kindergerechte Ausstattung, sowie entsprechende Kochmöglichkeiten, in den die abwechslungsreiche Kost für die Kinder zubereitet werden kann. Ein ganz wichtiger Punkt ist die Reinigung der Räume, des Spielzeugs, sowie die Sicherheit bei der Ausstattung.

Die Gesetzgebung des Bundeslandes zählt
Es gibt landesrechtliche Bestimmungen vom Bundesministerium für Familie, welche im Handbuch Kindertagespflege erfasst ist und man sich über die Voraussetzungen für Tagesmütter informieren kann. Eine zukünftige Tagesmutter sollte sich im Wohnort bei der Behörde erkundigen, was für Bedingungen erwartet werde, wenn es um kindergerechte Räumlichkeiten geht. Ein Mitarbeiter vom Jugendamt wird auf jeden Fall eine Kontrolle durch führen.

Gute Vorbereitungen sind das A und O
Da die meisten Tagesmütter auch schon eigene Kinder haben, sind doch schon gewisse Erfahrungen gesammelt wurden. Eine gute Voraussetzung für Tagesmütter sollte sein, das genug Platz zum Spielen vorhanden ist, es sollte geeignetes Beschäftigungsmaterial da sein, Schlafmöglichkeiten müssten vorhanden sein, die hygienischen Verhältnisse sollen gut sein und vielleicht hat man ja sogar einen Garten. Als Voraussetzungen für Tagesmütter sollte gelten, was man bei den eigenen Kindern machen würde, sollte auch für die Tagespflegekinder zählen. So geht es darum bestimmte Sicherheitsvorkehrungen zu treffen, so zum Beispiel Steckdosenschutz, Herd Schutz und das sichere Aufbewahren von Medizin.